Zur Buchung


Bewertung


Gutschein bestellen
EIN HAUS MIT GESCHICHTE

Unsere Geschichte

Wo sich die gemütliche Tradition mit dem modernen Lebensgefühl verbindet - seit 1681

Unser Haus hat Tradition. Es wurde erstmals 1681 als Besitztum des Klosters Gegenbach erwähnt und befindet sich seit 1867 in Familienbesitz. Heute führt unsere Familie das Haus bereits in fünfter Generation.Über die Jahre hinweg gelang es uns mit viel Leidenschaft, Kreativität und  Geduld das urige Gasthaus in ein kleines, gemütliches Landhotel zu verwandeln. – Nie, haben wir dabei jedoch unsere Wurzeln vergessen! Durch behutsames Aufbereiten des Alten konnten wir das gemütliche Flair des Schwarzwaldes in unserem Haus erhalten und durch Neues das modere Lebensgefühl ergänzen. Das harmonische Zusammenspiel zwischen Tradition und Moderne verleiht unserem Landhotel heute seinen besonderen Charme und Charakter.

In der Geschichte des Pflugs und somit auch in unserer eigenen taucht immer wieder ein kleines, knackiges Obst auf: Der Apfel! Insbesondere in der landwirtschaftlichen Arbeit rund um das Haus erlangten die Bäume mit dem reifenden Obst eine wertvolle Stellung. Diese Besonderheit des Hauses möchten wir gerne weiterleben, weshalb wir den Apfel zum Markenzeichen unseres Landhotels gemacht haben.

Heute können Sie bei uns den Apfel mit allen Sinnen genießen. Gerne laden wir Sie dazu ein, ein paar ausgelassene Stunden in unserem kleinen Paradies, dem Apfelgarten, zu verbringen. Wir servieren Ihnen ein Glas erfrischenden Apfelsaft oder selbstgemachten Apfelmost. Ganz sicher wird Ihnen unser Apfelmenü eine Gaumenfreude bereiten.